Pinup Workshop Silvergrain Classics Rina Bambina

“1950s Pinup” Analog Fotografie Workshop in Farbe

Authentische, klassische Pinup Fotografie auf echtem Kodak Farbfilm

 

Nächster Termin: 12.09.2020

Ort: Silvergrain Classics Studio & Lab 
Bahnhofsallee 5
Bad Nauheim

Hier gehts zur Buchung!

Tages-Workshop mit dem Dozenten Marwan El-Mozayen (Silvergrain Classics) und Fotomodell Rina Bambina in Bad Nauheim am 12. September 2020.

Jayne Mansfield, Marilyn Monroe, Bettie Page – The Girl(s) Next Door

Die berühmten Pinup Girls der 1950er Jahre sind der Inbegriff der subtilen Erotik eines aufregenden Jahrzehntes. Unschuldig und dennoch schelmisch schmunzeln die Fotomodelle ihren Betrachtern von Hochglanz-Magazinen, Werbeplakaten und sogar Flugzeug-Maschinen entgegen. Genau diese Ästhetik möchte wir in unserem Pinup Fotografie Workshop erzeugen und fotografisch auf Film einfangen.

Für wen ist der Pinup Fotografie Workshop geeignet?

Der Workshop ist für jeden geeignet, der Interesse an der Analog Fotografie hat. Bei uns ist jeder willkommen – ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Wir behandeln sowohl die Basics der Analogfotografie als auch die Feinheiten der Pinup Fotografie.

Wie ist der Pinup Fotografie Workshop aufgebaut?

Der Workshop findet am Samstag, den 12.09.2020 statt und ist auf maximal 5 Teilnehmer begrenzt und in zwei Teile aufgeteilt. Im ersten Part wird zunächst die Theorie der Analog Fotografie im Bereich „1950s Pinup“ erklärt. Im zweiten praktischen Teil wird im Fotostudio mit dem professionellen Fotomodell Rina Bambina fotografiert.

Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit selbstständig mit dem Fotomodell zu Arbeiten. Der Workshopleiter steht dabei jederzeit als Unterstützung zur Verfügung.

Die belichteten Filme werden im direkten Anschluß in unserem Fotolabor sofort entwicklet und im Anschluß gescannt.

Teil I – Theorie der 1950s Pinup Fotografie

Im ersten Teil zeigen wir euch, was eigentlich „typisch Pinup“ ist. Wir lassen uns gemeinsam fotografisch inspirieren und erörtern die technischen Möglichkeiten im Hinblick auf den analogen Prozess.

Kernpunkte:

• Was ist “Pinup”?

• Entwicklung einer Bild-Idee

• Entwicklung eines Aufnahmeplans (von der Idee bis zur Planung aller Komponenten wie Licht und Ausstattung)

• Location Scouting, Studio Aufbau

• Modelaquise und Visagist

• Kostüme und Requisiten

• Lichtführung, Belichtungsmessung

• Geeignete Filmmaterialien

• Gezielte Vorbereitung der Aufnahme und Zeitmanagement

Teil II – Praktische Umsetzung der 1950s Pinup Bildidee

Der zweite, praktischen Teil findet im Silvergrain Fotostudio statt. Dort steht eine komplette Hensel Blitzanlage mit allen notwendigen Lichtformern zur Verfügung, um ein typisches 1950s Pinup Foto zu schießen.

Als professionelles und erfahrenes Pinup-Girl unterstützt uns Rina Bambina, die sich seit Jahren auf dieses Genre spezialisiert ist. Sie beherrscht den authentischen Frisuren- und Makeup-Style, sowie ein endloses Repertoire an eleganten, klassischen Posen.

Neben der Technik und dem talentierten Modell sind aber außerdem eine authentische Garderobe und eine zeitgenössische Requisiten von entscheidender Bedeutung. Dank der Unterstützung von Peggy Sue aus Frankfurt verfügen wir über einen umfangreichen Fundus unterschiedlichster authentischer Kleidung und Accessoires der 1950er Jahren.

Im Teilnahmebeitrag für den Workshop sind enthalten:

• Professionelles Pinup-Fotomodell

• Studionutzung

• Verbrauchsmaterial (Farb-Filme und anschließende Filmentwicklung sowie Scan) auf Anfrage Leihkamera

• nicht-kommerzielle Bildrechte (Model-Release)

• kleine Verpflegung (Snacks, Getränke)

• Teilnehmerurkunde

Pinup Workshop Silvergrain Classics Rina Bambina Pinup Workshop Silvergrain Classics Rina Bambina Pinup Workshop Silvergrain Classics Rina Bambina

Vielen Dank an unsere Sponsoren:

Kodak Professional Europe

Tetenal Developing Visions

Peggy Sue Frankfurt

Leave a Comment

Your email address will not be published.